Drucken
Veröffentlicht am von

Stiftebox oder Teelichthalter

Stiftebox oder Teelichthalter

Basteln auch mit den Allerkleinsten

(nur im Beisein eines Erwachsenen! - Sicherheitshinweise >>>HIER<<<)

 

Stiftebox oder Teelicht???

Schon die Kleinsten können kreativ sein, wie hier.

Es macht nicht nur kleinen Kindern Spaß, aber Vorsicht,  hier sind ganz besonders wieder, die „Kli-Kla-Klecks-Zwerge“ unterwegs. Eine schöne Idee für graue, verregnete Nachmittage in der Herbst-/Vorweihnachtszeit mit super Lichteffekten. Mit etwas Musik macht das ganze gleich doppelt Spaß.

 

Material:                   

  • 1 durchsichtigen Eimer und/oder Marmeladenglas
  • Pergament- und/oder Buntpapier
  • Teelicht oder Stifte, evtl. Teelichthalter
  • Kleister
  • Pinsel
  • nach Wunsch auch Glitzer oder Motivstreu
  • abwaschbare Unterlage
  • Schürze/Kittel/altes T-Shirt

 

Alles zusammen? Dann geht es jetzt los.

v Bunt- oder Pergamentpapier in kleine Stücke reißen

v Das Glas oder den Eimer mit Kleister einpinseln
(am Besten immer nur ein Stück, dass ist dann nicht so viel Schmadderkram)

v Papierstücke nebeneinander drauf kleben

v Eventuell noch einmal mit etwas Kleister drüberpinseln, zum stabilisieren

v Nach Wunsch, etwas Glitzer

v Nun das Ganze trocknen lassen
am Besten über Nacht)

v Teelicht oder Stifte reinlegen
(bei einem Eimer empfiehlt es sich, einen Teelichthalter(z.B. Glas) mit Teelicht rein zu stellen, da das Teelicht recht heiß wird, so ist sicher gestellt, das es nicht zum Schmelzen des Eimers kommt)

v FERTIG!!!

 

! Die Materialien gibt es in Bastelläden. Für den kleineren Geldbeutel in größeren Drogeriemärkten oder im Baumarkt.


QuillingEimer1.JPG

 

QuillingEimer2.JPG

QuillingEimer3.JPG

Kommentare: 0
Mehr über: Stifteeimer basteln, Verziehrung Gläser

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren